mova Das Pfadi Bundeslager 2022 

Hauptlager : 24.07.2022 bis 07.08.2022

Auf dieser Seite werden wir über das Bundeslager im kommenden Jahr berichten. Das Lagergelände befindet sich im Obergoms im Wallis, zwischen den Gemeinden und Geschinen und Ulrichen, auf und rund um das ehemalige Flugfeld vom Militär. 

Die Pfadi Limmattal werden am Lager teilnehmen. In diesem BuLa können erstmals auch bereits die Wölfe teilnehmen. Aufdatierungen werden ab jetzt in regelmässigen Abständen aufgeschaltet werden. 

Der Countdown bis am 24. Juli 2022

Die offizielle Webseite vom BuLa 22 *mova* im Obergoms

 

Wetter Cam vom nordischen Skizentrum in Ulrichen

Das nordische Skizentrum befindet sich vis à vis zum Bulagelände und ist während dem Bula auch mit in den Lagerbetrieb einbezogen. Diese Bunkeranlagen werden während dem bula für die Versorgung, lagerun und Infrastruktur genutzt. Ebenso wird der Helikopterlandeplatz genutzt, sollte das wgen einem Notfall notwendig sein.

Im Video kann man den Fluss, die Rhone sehen, das Bulsgelände befindet sich auf der anderen Fulssseite. Das norische Ski Zentrum kann man in der Karte weiter oben auf dieser Webseite beim namen "Hinnermatt" in der angezeigten Karte lokalisieren.

Pfadi Limmattal APP & Kaleidoskop APP

Während dem Bula werden wir allen Daheimgeblieben berichten, wie toll es im Lager ist. Die Eltern und Interessierten werden sich über diverse Medien informieren können. Für die Pfadi Limmattal können wir schon heute zwei APPs empfhelen. Das ist zum einen unsere eigene Pfadi APP und es wird eine weitere interessante APP geben, die Kaldeido APP. Mehr Informationen dazu wird es im Herbst geben. 

APV Limmattal Vertreter am Bula im Unterlager Kaleidoskop

Neben unseren aktive Wölfen, Pfadi, Pios und Rovern, werden auch Vetreter vom APV Limmattal vor Ort sein. Mitglieder vom APV unterstützen den schweizer Pfadibund (PBS) im Unterlager Kaleidoskop. Das ist ein 1000 Quadratmeter grosses Gelände, auf welchem diverse Aktivitäten angeboten werden. Dieses Unterlagenr oder man könnte auch Stand sagen, ist sowohl für alle Lagerteilnehmenden als auch für alle Besuchende offen.