Das mova öffnet seine Türen

Im Sommer 2022 wird Pfadi-Geschichte geschrieben: Im Goms  findet das grösste BuLa statt, das die Schweiz je gesehen hat. Pfadis aus dem ganzen Land reisen ins Goms und verwandeln das Walliser Hochtal in eine riesige Pfadi-Stadt voller Abenteuer und Lagerfeuer. Und ihr habt die Gelegenheit, in diese einmalige BuLa-Welt einzutauchen und mova-Luft zu schnuppern. Das solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen!

Achtung: Die Teilnahme an den aventüras – mova-Erlebnistagen oder den Besuchstagen bietet die einzige Möglichkeit, das mova zu besuchen. Spontan-Besuche, eine individuelle Anreise sowie die Anfahrt mit dem Auto oder Velo sind nicht möglich. Also – worauf wartet ihr noch?

aventüras - mova-Erlebnistage
 
Liebe mova-Freund*innen
 
Mit dem Zug ins Goms reisen, über den riesigen Lagerplatz schlendern, ein kühles Rivella in einer mova-Beiz schlürfen, die eindrücklichen Pfadi- Bauten bestaunen und die einmalige mova-Stimmung geniessen. Das alles ist möglich an den aventüras – mova-Erlebnistagen. Ein Tag voller Pfadi-Feeling und Lagerplatz-Atmosphäre ist garantiert!

Die aventüras – mova-Erlebnistage finden von Dienstag, 26. Juli 2022, bis Donnerstag, 4. August 2022, statt. Tickets für alle Interessierten gibt es über die Links nachstehend.

Wir freuen uns riesig, euch im mova begrüssen zu dürfen und euch unsere Pfadi-Stadt zu zeigen!
 
Meldet euch als Gruppe à mindestens zehn Personen an und sichert euch eine kostenlose Führung über den riesigen Lagerplatz. mehr...
 
...oder bestell als Einzelperson dein Ticket für die aventürs – mova-Erlebnistage. mehr...